Zum Inhalt springen

Einzelsport Jugend  

mini-Bezirksentscheid

Es war schon begeisternd, wie die jungen Spielerinnen und Spieler von 6-12 Jahre mit dem kleinen 40 mm weißen Zelluloidball umgingen und schon ausgezeichnete Ballwechsel fabrizierten. Der Lohn nach einem doch fast sechs Stunden andauernden Turnier war die Überreichung die von ihnen gewonnenen Preise, die Bezirksvorsitzender Hartmut Müller (links) und Turnierleiter Detlef Ramming (rechts) an die Kids aushändigten.

 

In der Altenkunstadter Kordigasthalle »wimmelte« es am Sonntag nur so von talentierten Nachwuchsspielern im Tischtennis, denn hier wurde die Oberfränkische mini-Meisterschaft der Jungen und Mädchen vom Ausrichter TTV 45 Altenkunstadt durchgeführt. Alle Teilnehmer haben sich durch gute Leistungen im Vorfeld bei Ort- und Kreismeisterschaften für dieses Turnier qualifizieren können. Insgesamt 83 (57 Buben und 26 Mädchen) tischtennisbegeisterte Kinder spielten hier in drei verschiedenen Altersklassen (6-8, 8-10 und 10-12 Jahre) um die begehrten Plätze, die zur Qualifikation zum Landesentscheid am 12. Mai 2012 beim TTC Stammbach/Marktleugast berechtigen. Unser der gekonnten Leitung von Bezirksfachwart Detlef Ramming und seinem eingespielten Team ging dieses Mammutturnier, dass nahe zu sechs Stunden andauerte und an 14 Tischen durchgespielt wurde, ohne Probleme über die Bühne. Die ersten Zwei der AK 1 und 2, sowie die ersten Drei in der AK 3 spielen dann um die Meisterschaft auf Landesebene.

Und die jungen Akteure, die an diesem Tage die Größten waren, zeigten dem begeisternden Publikum hervorragende Ballwechsel und gekonnte Aktionen. Und so manche Träne floss über die Wange, wenn ein Match verloren ging. Hier merkte man, dass es mit Begeisterung, Ergeiz und Feuereifer zur Sache ging und um jeden Punkt hart gekämpft wurde.

Bei den AK 1 Mädchen mit vier Starterinnen wurde in einer Gruppe Jede gegen Jeder gespielt. Hier konnte sich Shqipe Januzi, Selbitz ungeschlagen durchsetzen und siegen. 2. Sophie Heinlein, Mainleus, 3. Selina Backer, Kronach und 4. Katrin Rehberger, Weingarts.

In der AK 2 der Mädchen setzte sich unangefochten Antonia Lüll, Burk durch, die im Finale Pauline Ristic, Mainleus bezwingen konnte.

Als Siegerin in der AK 3 ging Selina Löwlein, Wonsees hervor, die gegen Luna Fischer, Weingarts mit 3:0 das Endspiel gewann.

Sehr spannend verlief die Entscheidung der AK 1 Jungen, die erst in der Verlängerung des 5. Satzes von Julian Stegner, Dörfles-Esbach gewonnen wurde. Pech hatte hier Fabian Weich, Stammbach, der Platz zwei erreichte.

Prima in Szene setzte sich in der AK 2 Leon Kern vom Nachbarort Burgkunstadt. Er konnte alle seine Partien gewinnen und somit souveräner Meister werden. Ihm folgten Leonard Witter, Lautertal.

Auch bei den Jungen in der AK 3, von 6-8 Jahre wurde sehenswertes Tischtennis geboten. Lenny Seiferth, Thurnau konnte sich im Finale gegen Tim Weigel, Neunkirchen ganz glatt durchsetzen und den Titel in den Kreis Kulmbach holen.

Bei der Siegerehrung, die von Bezirksfachwart Detlef Ramming und den Kreis- und Bezirksvorsitzenden Hartmut Müller durchgeführt wurde, zollten Beide den jungen Tischtennisspielern viel Lob für ihre gezeigten Leistungen und übergaben an Sieger und Platzierte Pokale, Urkunden und kleine Sachpreise. Für den bevorstehenden Landesentscheid wünschten sie den oberfränkischen Teilnehmern viel Erfolg. (Text und Bilder: Herbert Gillig)

 

Ergebnisse Mini-Bezirk-2012 in Altenkunstadt  -  TN 84  (102)

AK I  -  12 J.  -  Mädchen  -  4 TN  (9)

1. Junuzi, Shiqipe – HO/Selbitz           Verbandsentscheid

2. Heinlein, Sophie – BT/Mainleus      Verbandsentscheid

3. Backer, Selina – KC/Kronach

4. Rehberger, Katrin – FO/Weingarts

 

AK I  -  12 J.  -  Jungen  -  20 TN  (22)

1. Stegner, Julian – CO/Dörfles-Esbach         Verbandsentscheid

2. Weich, Fabian – HO/Stammbach               Verbandsentscheid

3. Hensel, Marco – FO/Ebermannstadt

4. Nüssel, Jonas – HO/Stammbach

5. – 8.

           Jacobi, Jonas – CO/Coburg

           Marcks, Jonathan – FO/Ebermannstadt

           Raum, Bruno – FO/Eggolsheim        

           Kant, Jonas – HO/Berg

 

AK II  -  10 J.  -  Mädchen  -  9 TN  (11)

1. Lüll, Antonia – FO/Burk                              Verbandsentscheid

2. Ristic, Pauline – BT/Mainleus                      Verbandsentscheid

3. Wüstner, Susanne – FO/Weingarts

4. Schulze, Maria – BT/Wonsees

5. – 8.

           Heilmann, Daniela – FO/Hausen

           Göppner, Celine -  KC/Kronach

           Waller, Lilith – FO/Neunkirchen

           Birner, Theresa – BT/Wonsees

 

AK II  -  10 J.  -  Jungen  -  25 TN  (27)

1. Kern, Leon – LIF/Burgkunstadt                         Verbandsentscheid

2. Witter, Leonhard – CO/Lautertal                        Verbandsentscheid

3. Niederalt, Tim – BT/Altenplos

4. Straten, Nils – LIF/Burgkunstadt

5. – 8.

            Lang, Felix – HO/Gefrees

Tauscher, Moritz – FG/Selb

Gässlein, Benjamin – BT/Mainleus

Staub, Fabian – FO/Pinzberg

 

AK III  -  8 J.  -  Mädchen  -  14 TN  (15)

1. Löwlein, Selina – BT/Wonsees                            Verbandsentscheid

2. Fischer, Luna – F=/Weingarts                              Verbandsentscheid

3. Liebscher, Elane – BT/Wonsees                           Verbandsentscheid

4. Fischer, Jule – BT/Mainleus

5. – 7.

           Roder, Anna – BT/Wonsees

           Gebhardt, Gina – CO/Dörfles-Esbach

           Schmitt, Eva – FO/Weingarts          

 

AK III  -  8 J.  -  Jungen  -  12 TN  (18)

1. Seiferth, Lenny – BT/Thurnau                             Verbandsentscheid

2. Weigel, Tim – FO/Neunkirchen                           Verbandsentscheid

3. Eckardt, Leonhard – CO/Weitramsdorf                Verbandsentscheid

4. Stübinger, Mica – BT/Thurnau

5. – 8.

           Stelzer, Jonas – HO/Konradsreuth

           Schäfer, Jan – FO/Ebermannstadt

           Reichel, Hannes – LIF/Burgkunstadt

           Jersch, Lukas – BT/Thurnau 

Die Kordigasthalle am Turniertag!

Aktuelle Beiträge

Einzelsport Jugend

2.BBRLT der Schüler A West und Ost

Heute fanden in Thann ( Haarbrücken ) und Rugendorf die beiden Halbbezirksturniere statt...                                                         Zu den Ergebnissen !!

Vereinsservice

mini-Meisterschaft in der Kordigasthalle in Altenkunstadt

Altenkunstadt:Es war eine Freude, die jungen Tischtennistalente in der Altenkunstadter Kordigasthalle zuzusehen, wie sie bei der oberfränkischen mini-Meisterschaft mit großen Elan um Punkte und Platzierungen an 14 Tischen spielten und kämpften. So...

Einzelsport Jugend

2.BBRLT der Jugend und Schüler B West und Ost

Die Ergebnisse der 2.BBRLT der Jugend und Schüler B aus dem Westen und Osten sind Online.                   Hier gehts zu den Ergebnissen