Zum Inhalt springen

Mannschaftssport Erwachsene  

Meistermannschaft

Damen des TTC Mannsgereuth holen größten Erfolg in der Vereinsgeschichte

Eine fantastische Leistung in der gesamten abgelaufenen Saison gelang den Mannsgereuther Damen, die nach ihren Durchmarsch im letzten Spieljahr auch in der 2. Bezirksliga gekonnt und konstant aufspielten und erneut die Meisterschaft erspielten. Dass der Verein über dieses Geleistete seiner Damenmannschaft sehr stolz sein kann, zeigten die Verantwortlichen. Hier zusammen mit den Aufsteigerinnen v. links nach rechts: Jürgen Pohl, Julia Frohna, Melanie Hofmann, Kerstin Bauer, Michaela Ühlin, Barbara Völker und Tobias Kettler.

 

Mannsgereuth
Eine grandiose Leistung gelang der 1. Damenmannschaft des TTC Mannsgereuth. Nachdem sie im Spieljahr 2013/14 in der 3. Bezirksliga mit 40:0 Punkten souverän Meister wurden und in die 2. Bezirksliga aufgestiegen sind, übertrafen sie sich in der "neuen Umgebung" nochmals und krönten ihre sehr gute Gesamtleistung mit der erneuten Meisterschaft und den Aufstieg in die Oberfrankenliga. Es ist der bislang größte Triumph in der Vereinsgeschichte des TTC Mannsgereuth.

Mit einem Punkt Vorsprung gegenüber TSV Untersiemau mussten sie im letzten Spiel in Neuses am Brand antreten. Mit einer grundsoliden Vorstellung und einen Kantersieg von 8:0 unterstrichen sie ihre überragende Saisonleistung und machten hier ihr Meisterstück perfekt. Mit sehenswerten 34:2 Punkten wurde diese Spielrunde, wie schon die vorherige, ohne Niederlage überstanden.

Die beiden "Verlustpunkte" resultieren aus zwei Unentschieden. Zwei Jahre also sind die Mannsgereutherinnen ungeschlagen. Allen Respekt. Mit den Zwillingen Melanie Hofmann (40:7 Siege) und Kerstin Bauer (29:11), sowie Julia Frohna (34:10), Michaela Ühlin (12:18) und Barbara Völker (3:1) hat das Meisterteam eine sehr gute Mischung. Auch die Doppelbilanz kann sich mit 24:12 sehen lassen. Man kann den erfolgreichen Damen des TTC Mannsgereuth in der Oberfranken nur viel Glück wünschen.

Aktuelle Beiträge

Einzelsport Jugend

2.BBRLT der Schüler A West und Ost

Heute fanden in Thann ( Haarbrücken ) und Rugendorf die beiden Halbbezirksturniere statt...                                                         Zu den Ergebnissen !!

Vereinsservice

mini-Meisterschaft in der Kordigasthalle in Altenkunstadt

Altenkunstadt:Es war eine Freude, die jungen Tischtennistalente in der Altenkunstadter Kordigasthalle zuzusehen, wie sie bei der oberfränkischen mini-Meisterschaft mit großen Elan um Punkte und Platzierungen an 14 Tischen spielten und kämpften. So...

Einzelsport Jugend

2.BBRLT der Jugend und Schüler B West und Ost

Die Ergebnisse der 2.BBRLT der Jugend und Schüler B aus dem Westen und Osten sind Online.                   Hier gehts zu den Ergebnissen