Zum Inhalt springen

Einzelsport Erwachsene  

17. Bayerische Meisterschaften der Klassen B, C und D

Gold für Oliver Reinhardt und David Scherbel vom SV Rothenkirchen

Bei der Siegerehrung in Nittenau gab es für Oliver Reinhardt (rechts) und David Scherbel (links daneben) vom SV Rothenkirchen die Goldmedaille im Doppel der B-Klasse. Foto: privat

 

Nittenau - Bei den 17. Bayerischen Tischtennis-Meisterschaften der Leistungsklassen B, C und D fiel das Abschneiden der oberfränkischen Teilnehmer in Nittenau (Oberpfalz) recht bescheiden aus. So gab es lediglich für zwei qualifizierte Teilnehmer aus dem Landkreis Kronach Medaillen. Dies war aber gleich "Gold", und zwar für Oliver Reinhardt und David Scherbel vom SV Rothenkirchen im Doppel der B-Klasse.Zwar mussten beide im Finale gegen die Formation Leon Sick/Yannick Wolff (TSV Bad Königshofen/TSG Kleinostheim) alles in die Waagschale werfen, blieben aber in allen drei Sätzen unbezwungen (11:8, 12:10, 11:9). Während das Siegerpaar in der 3. Bezirksliga aufschlägt, spielen die beiden Kontrahenten mit ihren Teams in Unterfranken immerhin in der 1. beziehungsweise 2. Bezirksliga. Im Halbfinale hatten die beiden SVR-Akteure gegen eine Regensburger Formation zwar im ersten Durchgang das Nachsehen, steigerten sich dann aber mehr und mehr (5:11, 11:8, 13:11, 11:8). Ähnlich verlief auch das Viertelfinale gegen ein Duo aus Oberbayern (4:11, 13:11, 11:9, 11:5). In der ersten Partie der Hauptrunde war ein mittelfränkisches Paar ausgeschaltet worden (11:5, 8:11, 12:10, 11:3).Im Einzel lief es für die beiden Frankenwälder allerdings nicht so gut, denn bereits in der Gruppe blieben sie jeweils als Drittplatzierte hängen. Aber auch für die weiteren Oberfranken gab es in den Einzelwettbewerben nichts zu erben. So waren in der C-Klasse ein fünfter Platz für Stefan Kraus (SV Lanzendorf) sowie jeweils der neunte Rang für Maximilian Kaiser (TSG Bamberg) und Klaus Landmann (TSC Pottenstein) noch die besten Platzierungen. Im Mixed der C-Klasse reichten für Helena Ludwig (SV Fischbach) und Benjamin Stumpf (FC Nordhalben) sowie für Corina Wachter (TTC Tüschnitz) und Klaus Landmann bereits je ein Sieg um auf dem fünften Rang zu landen. hf / Hans Franz

Aktuelle Beiträge

Einzelsport Jugend

2.BBRLT der Schüler A West und Ost

Heute fanden in Thann ( Haarbrücken ) und Rugendorf die beiden Halbbezirksturniere statt...                                                         Zu den Ergebnissen !!

Vereinsservice

mini-Meisterschaft in der Kordigasthalle in Altenkunstadt

Altenkunstadt:Es war eine Freude, die jungen Tischtennistalente in der Altenkunstadter Kordigasthalle zuzusehen, wie sie bei der oberfränkischen mini-Meisterschaft mit großen Elan um Punkte und Platzierungen an 14 Tischen spielten und kämpften. So...

Einzelsport Jugend

2.BBRLT der Jugend und Schüler B West und Ost

Die Ergebnisse der 2.BBRLT der Jugend und Schüler B aus dem Westen und Osten sind Online.                   Hier gehts zu den Ergebnissen