Zum Inhalt springen

3. BL Herren: DJK/SpVgg Effeltrich – SV Schott Jena am 27.01. um 18:30 Uhr

Marius Zaus konnte am Wochenende Bayerischer Vizemeister werden und will nun auch gegen Jena aufspielen!

Am Samstag, 27.01.2018, sieht der Spielplan der 3. Bundesliga – Süd für die Tischtennis – Herren der DJK/SpVgg Effeltrich das nächste Heimspiel vor, wenn ab 18:30 Uhr der SV Schott Jena seine Visitenkarte im Gambledome abgibt. Die Gäste aus Thüringen sind mit 13:7 – Zählern und dem dritten Tabellenplatz das Überraschungsteam der Liga – waren Sie von vielen Konkurrenten vor Saisonbeginn im Abstiegskampf gesehen worden. Neben ihrem bärenstarken Neuzugang Frantisek Placek auf der Spitzenposition hat auch das slowakische Abwehrtalent Roman Rezetka im hinteren Paarkreuz furios eingeschlagen.

Für das DJK-Team beginnt die zweite Saisonhälfte nach den beiden derben Packungen gegen die Spitzenteams aus Neckarsulm und Grünwettersbach eigentlich erst jetzt, da die Mannen um Spielführer Alexander Rattassep erstmals seit dem sechsten Spieltag wieder in Bestbesetzung auflaufen können. Während Martin Guman die Reha aufgrund seiner Schulterverletzung am letzten Wochenende abgeschlossen hat und zu Wochenbeginn wieder ins Training eingestiegen ist, wird auch der zuletzt aus beruflichen Gründen fehlende Martin Jaslovsky wieder an Bord sein. Entscheidende Bedeutung werden am Samstag wieder den beiden Eingangsdoppeln zukommen um den Favoriten aus Thüringen zu ärgern. Rückenwind gab es für die DJK-SpVgg am vergangenen Wochenende bei den Bayerischen Meisterschaften, als sich Marius Zaus den bayerischen Vizetitel im Herreneinzel sichern konnte. Sein Siegeszug nach drei Gruppensiegen durch die komplette K.O. - Runde über Kenan Birkmann (SpVgg Erlangen),  Moritz Reichart (Sparta Nürnberg) und Daniel Rinderer (Bayern München) wurde erst im Finale vom Zweitbundesligaakteur Niko Christ (TV Hilpoltstein) gestoppt. 

Aktuelle Beiträge

Einzelsport Jugend

2.BBRLT der Schüler A West und Ost

Heute fanden in Thann ( Haarbrücken ) und Rugendorf die beiden Halbbezirksturniere statt...                                                         Zu den Ergebnissen !!

Vereinsservice

mini-Meisterschaft in der Kordigasthalle in Altenkunstadt

Altenkunstadt:Es war eine Freude, die jungen Tischtennistalente in der Altenkunstadter Kordigasthalle zuzusehen, wie sie bei der oberfränkischen mini-Meisterschaft mit großen Elan um Punkte und Platzierungen an 14 Tischen spielten und kämpften. So...

Einzelsport Jugend

2.BBRLT der Jugend und Schüler B West und Ost

Die Ergebnisse der 2.BBRLT der Jugend und Schüler B aus dem Westen und Osten sind Online.                   Hier gehts zu den Ergebnissen