Zum Inhalt springen

Mannschaftssport Erwachsene  

"Ein Abschied, der schmerzt.“

Eine Folge der Corona-Krise: Mizuki Oikawa verlässt TSV Bad Königshöfen

Mizuki Oikawa werden die Fans des TSV Bad Königshofen in der kommenden Saison schmerzlich vermissen. Foto: Rudi Dümpert

„Es ist ein Abschied, der schmerzt“, sagt Andreas Albert, Manager des TSV Bad Königshofen. Die Corona-Krise hat beim unterfränkischen TTBL-Klub für eine überraschende personelle Veränderung gesorgt: Nippon-Ass Mizuki Oikawa wird nicht zum TSV Bad Königshofen zurückkehren und in der kommenden Saison in der japanischen T.LEAGUE aufschlagen.

Zur ausführlichen Bericht u.a. über die Beweggründe des Japaners auf ttbl.de  und sueddeutsche.de 

Aktuelle Beiträge

Einzelsport Jugend

2.BBRLT der Schüler A West und Ost

Heute fanden in Thann ( Haarbrücken ) und Rugendorf die beiden Halbbezirksturniere statt...                                                         Zu den Ergebnissen !!

Vereinsservice

mini-Meisterschaft in der Kordigasthalle in Altenkunstadt

Altenkunstadt:Es war eine Freude, die jungen Tischtennistalente in der Altenkunstadter Kordigasthalle zuzusehen, wie sie bei der oberfränkischen mini-Meisterschaft mit großen Elan um Punkte und Platzierungen an 14 Tischen spielten und kämpften. So...

Einzelsport Jugend

2.BBRLT der Jugend und Schüler B West und Ost

Die Ergebnisse der 2.BBRLT der Jugend und Schüler B aus dem Westen und Osten sind Online.                   Hier gehts zu den Ergebnissen